Die Vorbereitungen zur Rallye laufen, erste Roadbooks sind nahezu fertig!


 

Wir sind zuversichtlich, die Rallye Rothaargebirge 2022 soll stattfinden und Anmeldungen sind ab sofort möglich!

Und schon sind die ersten Anmeldungen eingegangen:


Die Teilnehmer der ADMV-Klasse dürfen sich auf

dieses Höhenprofil freuen:

 




Die RR 2019 ist erfolgreich zu Ende gegangen und die Ergebnisse sind in der gleichnamigen Rubrik auf dieser Homepage zu finden.


Nennungen Stand 1.7.2019

Es gibt noch einige freie Plätze!

Impressionen von der Strecke


20.02.2019:

  Höhenprofil der RR 2019


12.2.2019:

Die erste Nennung ist eingegangen


29.11.2018:

So könnte die Strecke für die RR 2019 aussehen:



20.7.2017:

25 Starter haben genannt!

Das Rallyewochenende kann kommen...


4.7.2017:


Das Starterfeld füllt sich langsam:


Eigentlich an einer Rallye interessiert, aber erst mal gucken,

wie so was läuft?

Wir können noch Helfer brauchen!

Einfach hier melden: info@hwo-elektronik.de


8.5.2017:

Kleine Vorschau auf

die Strecke.

So sieht die

Gesamtstrecke aus...


26.4.2017:

 

Erste Nennungen sind eingegangen!


13.2.2017:

Die Bordbuchetappe steht nun fest und hat dieses Höhenprofil.

Ob man anhand dieses Profils die Strecke herausbekommen kann?


3.2.2017:

Downloadmöglichkeit von Ausschreibung und Nennung verfügbar.


25.01.2017:

Rallyegebiet steht fest

 

Der Kartenausschnitt zeigt die Landschaft, in der die möglichen Strecken liegen werden.


Noch immer beschäftigt uns die Corona-Pandemie. Ob wir im Juli in der Lage sein werden, die Veranstaltung durchzuführen, wird sich kurzfristig ergeben. Bitte hier immer wieder einmal nachsehen, wie der Stand der Dinge ist.